Termine

Wählen Sie eine Kategorie

Mittwoch

03

April

Netzwerktreffen der Kooperationstellen in Bremen und Niedersachsen 03.04.2019
10:30 Uhr
DGB Landesbezirk Niedersachsen, Otto Brenner Straße

Mittwoch

03

April

GESELLSCHAFT MACHT WIRTSCHAFT - Auf dem Weg zur Wirtschaftsdemokratie 03.04.2019
16:00 Uhr
InterCity Hotel, Hannover, Rosenstraße

Mittwoch

01

Mai

1. Mai Fest 01.05.2019
10:00 Uhr
Hannover, Goseriede

Dienstag

07

Mai

Tagung: Rechte Tendenzen in der Arbeitswelt - Strategien in der Mitbestimmung 07.05.2019
10:00 Uhr
Leibnizhaus, Holzmarkt 5, 30159 Hannover
Zur Anmeldung

Freitag

17

Mai

Beiratssitzung der Kooperationsstelle 17.05.2019
10:00 Uhr
HAWK, Hildesheim

Mittwoch

22

Mai

Tagung: „Zukunft gestalten: Wie lassen sich Klimaschutz und die Mobilitätsanforderungen gemeinsam umsetzen?“ 22.05.2019
9:30 Uhr
Hannover, Leibnizhaus, Holzmarkt 4-6
Zur Anmeldung

Mittwoch

19

Juni

Reihe "Vielfalt im Dialog erleben": Päpstlicher Humanismus? Juden, Muslime und Ostchristen im Rom der Renaissance 19.06.2019
18:15 Uhr
Raum F128 im Welfenschloss (Gebäude 1101, Welfengarten 1, 30167 Hannover)

Dienstag

20

August

Klausurtagung des Netzwerkes der Kooperationsstellen in Bremen und Niedersachsen 20.08.2019 - 21.08.2019
10:00 Uhr
Oldenburg, Haus des Wissens

Mittwoch

06

November

Netzwerktagung: Zukunft der Mobilität zwischen Ökologie und Ökonomie 06.11.2019 - 07.11.2019
15:00 Uhr
Osnabrück, Universität

Freitag

15

November

Beiratssitzung der Kooperationsstelle 15.11.2019
10:00 Uhr
Steht noch nicht fest

Seite 1 von 2 12 >>

= Online-Anmeldung möglich

Hinweis: Für Detailinformationen bitte den Titel des jeweiligen Termins anklicken.

Reichtumsuhr

Pinnwand


  • Kooperationsstellen Niedersachsen und Bremen
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen
  • Gegenblende
  • Nachdenkseiten
  • TIB-UB_der_LUH
    Die Sondersammlung zur Gewerkschaftsbewegung mit einem Bestand von etwa 10.000 Bänden umfasst sozialwissenschaftliche Literatur und Gewerkschaftsmaterialien zur Organisationsgeschichte und -politik. Sie wird in Kooperation mit den sozialwissenschaftlichen Instituten der Leibniz Universität Hannover und dem Deutschen Gewerkschaftsbund aufgebaut.

  • Einstellung zur Arbeit
    In 15 Städten weltweit wurden im Rahmen des Projektes Videos mit einer Länge von 1-2 Minuten erstellt. Vorgabe: Die Aufnahmen sollten in einer einzigen Einstellung ohne Schnitte produziert werden. Entstanden sind beeindruckende Kurzportraits zum Thema Arbeit.

  • Logo Niedersachsen packt an