Termine

Wählen Sie eine Kategorie

Mittwoch

24

Oktober

Tagung: Gute Arbeit ist die beste Medizin – Psychische Gesundheit im Wandel der Arbeitswelt 24.10.2018
9:30 Uhr
Haus der Region, Hildesheimer Str. 18, 30163 Hannover

Freitag

26

Oktober

Beiratssitzung 26.10.2018
9:00 Uhr
Hannover, GEW

Donnerstag

01

November

Netzwerktreffen der nds. Kooperationsstellen 01.11.2018
10:30 Uhr
Hannover, DGB

Donnerstag

01

November

Ringvorlesung: „68“ als Chiffre und transnationale soziale Bewegung 01.11.2018
14:00 Uhr
Stiftung Universität Hildesheim, Hauptcampus, Universitätsplatz 1, Gebäude H, Hörsaal 2, 31141 Hildesheim

Donnerstag

08

November

AK Studierendenarbeit 08.11.2018
10:00 Uhr
Hannover, Kooperationsstelle

Donnerstag

08

November

Ringvorlesung: „68“ Pop. Ein gespanntes Verhältnis. 08.11.2018
14:00 Uhr
Stiftung Universität Hildesheim, Hauptcampus, Universitätsplatz 1, Gebäude H, Hörsaal 2, 31141 Hildesheim

Dienstag

13

November

Gute digitale Team- und Projektarbeit (Jahrestagung des Kooperationsstellennetzwerkes Hochschulen und Gewerkschaften) 13.11.2018
10:00 Uhr
Wilhelmsplatz 3, 37073 Göttingen

Donnerstag

15

November

Betriebsexkursion MTU Maintenance 15.11.2018
10:00 Uhr
Hannover - Langenhagen
Zur Anmeldung

Donnerstag

15

November

Ringvorlesung: Alltag der Geschlechter, Lebensformen und Kinderfrage. Von der Kinderladenbewegung zu Elterninitiativen 15.11.2018
14:00 Uhr
Stiftung Universität Hildesheim, Hauptcampus, Universitätsplatz 1, Gebäude H, Hörsaal 2, 31141 Hildesheim

Donnerstag

15

November

Info-Café zu befristeten Arbeitsverhältnissen in der Wissenschaft 15.11.2018
15:00 Uhr
Im „Maggiwürfel“ Raum 002, Gebäude [1209], Schloßwender Straße 7 30159 Hannover

Seite 1 von 3 123 >>

= Online-Anmeldung möglich

Hinweis: Für Detailinformationen bitte den Titel des jeweiligen Termins anklicken.

Reichtumsuhr

Pinnwand

  • Kooperationsstellen Niedersachsen und Bremen
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen
  • Gegenblende
  • Nachdenkseiten
  • TIB-UB_der_LUH
    Die Sondersammlung zur Gewerkschaftsbewegung mit einem Bestand von etwa 10.000 Bänden umfasst sozialwissenschaftliche Literatur und Gewerkschaftsmaterialien zur Organisationsgeschichte und -politik. Sie wird in Kooperation mit den sozialwissenschaftlichen Instituten der Leibniz Universität Hannover und dem Deutschen Gewerkschaftsbund aufgebaut.

  • Einstellung zur Arbeit
    In 15 Städten weltweit wurden im Rahmen des Projektes Videos mit einer Länge von 1-2 Minuten erstellt. Vorgabe: Die Aufnahmen sollten in einer einzigen Einstellung ohne Schnitte produziert werden. Entstanden sind beeindruckende Kurzportraits zum Thema Arbeit.

  • Logo Niedersachsen packt an