Termin

Tagung: 60 Jahre Betriebsverfassungsgesetz

„60 Jahre Betriebsverfassung – Demokratie im Betrieb als Teil einer Wirtschaftsdemokratie“

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Betriebsverfassungsgesetzes möchten wir mit dieser Veranstaltung eine kritische Nachlese, motivierte Bewertung und einen engagierten Ausblick auf die rechtlichen, politischen und gewerkschaftlichen Möglichkeiten der Betriebsverfassung und der Wirtschaftsdemokratie wagen.

Veranstalter: DGB Niedersachsen Mitte, IG Metall Hannover, Bv. ARBEIT UND LEBEN Nds. Mitte, Otto-Brenner-Akademie, Kooperationsstelle Hochschule & Gewerkschaften und Wolfgang-Abendroth-Forum


Weitere Informationen entnehmen sie bitte dem beigefügten Flyer.

Ort:
Hannover Congress Centrum
Anfang:
Mittwoch, 14. November 2012
 
11:30 Uhr
 
16:00 Uhr

Reichtumsuhr

Pinnwand


  • Kooperationsstellen Niedersachsen und Bremen
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen
  • Gegenblende
  • Nachdenkseiten
  • TIB-UB_der_LUH
    Die Sondersammlung zur Gewerkschaftsbewegung mit einem Bestand von etwa 10.000 Bänden umfasst sozialwissenschaftliche Literatur und Gewerkschaftsmaterialien zur Organisationsgeschichte und -politik. Sie wird in Kooperation mit den sozialwissenschaftlichen Instituten der Leibniz Universität Hannover und dem Deutschen Gewerkschaftsbund aufgebaut.

  • Einstellung zur Arbeit
    In 15 Städten weltweit wurden im Rahmen des Projektes Videos mit einer Länge von 1-2 Minuten erstellt. Vorgabe: Die Aufnahmen sollten in einer einzigen Einstellung ohne Schnitte produziert werden. Entstanden sind beeindruckende Kurzportraits zum Thema Arbeit.

  • Logo Niedersachsen packt an