Termin

Arbeiten in Deutschland nach dem Studium – Tipps und Informationen für ausländische Studierende

Bewerbungen, Jobperspektiven, Verdienstmöglichkeiten: Alle Studierenden stellen sich die Frage, wie es nach dem Abschluss weiter geht. Beim Übergang vom Studium in den Beruf müssen ausländische Studierende einiges beachten.

In der Veranstaltung informieren wir über Beratungsangebote und folgende inhaltliche Schwerpunkte:

  • Aufenthaltsrecht
  • Sozialversicherung
  • Arbeitsrecht
  • Einstiegsentgelte und Tarifverträge
  • Ansprechpartner*innen und Hilfe bei Problemen

Der Vortrag richtet sich insbesondere an ausländische Studierende, die mit einer „Aufenthaltserlaubnis nach § 16 AufenthG zum Zwecke des Studiums“ an der Hochschule eingeschrieben sind. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Ort:
HsH Campus Linden, 1H.0.01
Anfang:
Dienstag, 06. Dezember 2022
Beginn:
14:00 Uhr
Ende:
15:30 Uhr

Pinnwand

  • Die Sondersammlung der Technischen Informationsbibliothek zur Gewerkschaftsbewegung mit einem Bestand von etwa 10.000 Bänden umfasst sozialwissenschaftliche Literatur und Gewerkschaftsmaterialien zur Organisationsgeschichte und -politik. Sie wird in Kooperation mit den sozialwissenschaftlichen Instituten der Leibniz Universität Hannover und dem Deutschen Gewerkschaftsbund aufgebaut.


  • Angebote und Termine für Studierende
  • Anmeldung zum Newsletter

  • Leibniz Universität
  • Kooperationsstellen Niedersachsen und Bremen
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen
  • Gegenblende
  • Logo Niedersachsen packt an