Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Veranstaltungsreihe: Schritt für Schritt ins Paradies

Soziales Europa offensiv als Gegenprojekt vorantreiben

21.04.2015 | Die zweite Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Schritt für Schritt ins Paradies“ fand unter dem Titel „Europa des Kapitals oder Europa der Arbeit?“ am 20. April 2015 wieder im hannoverschen Veranstaltungszentrum Pavillon statt. Die Referent_innen Dr. Antonella Muzzupappa (Rosa Luxemburg Stiftung, Berlin), Prof. Dr. Andreas Fisahn (Universität Bielefeld) und Wolfgang Lemb (geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, Frankfurt) forderten einen Politikwechsel in Europa.

mehr...
...

Fleischkapitalismus – Moderne Sklavenarbeit in Niedersachsen?

Zahlreiche Missstände in der Fleischindustrie benannt

20.03.2015 | Matthias Brümmer von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Oldenburg schilderte in seinem Vortrag am 18. März 2015 mit teilweise drastischen Worten die Situation in der deutschen fleischverarbeitenden Industrie. Eingeladen zu dieser Veranstaltung in der üstra-Remise hatten die Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften Region Hannover-Hildesheim und das Forum für Kultur und Politik.

mehr...
...

Rückblick zum Science Day 2015

Keine menschenleeren Fabriken absehbar

10.03.2015 | Die Jahrestagung der Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften war mit knapp 100 Teilnehmenden wieder gut besucht. Im Leibnizhaus Hannover hatten sie die Gelegenheit, sich mit unterschiedlichen Positionen zum Thema „Industrie 4.0“ auseinanderzusetzen.

mehr...
...

Versuch 2.0 - Science D@y 2014 wird am 2. März 2015 nachgeholt!

Schöne neue Arbeitswelt? Industrie 4.0 und die Folgen

02.03.2015 | Wir von der Kooperationsstelle Hochschulen & Gewerkschaften freuen uns, Ihnen/Euch mitteilen zu können, dass wir für unsere im vergangenen November, aufgrund des Streiks bei der Bahn, leider kurzfristig abgesagte Veranstaltung einen neuen Termin gefunden haben: den 2. März 2015.

mehr...
...

Veranstaltungsreihe: Schritt für Schritt ins Paradies

Wachstum, Wachstum über alles?

12.11.2014 | Seit 30 Jahren bestimmt der Neoliberalismus die Politik - mit fatalen Folgen: Armut und soziale Ungleichheit haben rasant zugenommen, Arbeitslosigkeit und prekäre Beschäftigung sind "normal" geworden, sozialstaatliche Leistungen wurden auf breiter Fläche abgebaut.

mehr...
...

Reichtumsuhr

Pinnwand


  • Kooperationsstellen Niedersachsen und Bremen
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen
  • Gegenblende
  • Nachdenkseiten
  • TIB-UB_der_LUH
    Die Sondersammlung zur Gewerkschaftsbewegung mit einem Bestand von etwa 10.000 Bänden umfasst sozialwissenschaftliche Literatur und Gewerkschaftsmaterialien zur Organisationsgeschichte und -politik. Sie wird in Kooperation mit den sozialwissenschaftlichen Instituten der Leibniz Universität Hannover und dem Deutschen Gewerkschaftsbund aufgebaut.

  • Einstellung zur Arbeit
    In 15 Städten weltweit wurden im Rahmen des Projektes Videos mit einer Länge von 1-2 Minuten erstellt. Vorgabe: Die Aufnahmen sollten in einer einzigen Einstellung ohne Schnitte produziert werden. Entstanden sind beeindruckende Kurzportraits zum Thema Arbeit.

  • Logo Niedersachsen packt an