Eine Diskussion zwischen Möglichem, Notwendigem und Verträglichem

Soziale Verantwortung in der Migrationspolitik

23.11.2023 | Für gute Entscheidungen ist ein enger Austausch zwischen Wissenschaft und Politik nötig. am 22.11. luden wir daher zur Diskussion mit Prof. Dr. Rita Meyer von der Leibniz Universität und Adis Ahmetovic ein.

Niedersachsen, Hannover: 22.11.2023 VD-Vernetzungstreffen der Kooperationsstelle Hochschule und Gewekschaften und Arbeit und Leben

Die Migrationsdebatte beherrscht gerade die politische Diskussion: Grenzkontrollen, Obergrenzen, Sachdienstlesitungen statt Geld - viele Forderungen werden in den Raum geworfen. All dies geschieht vor dem Hintergrund einer politisch diffusen Stimmung in der Gesellschaft - einerseits werden Grenzen für Migration gefordert, andererseits ist mehr Migration für den Arbeitsmarkt unbedingt erforderlich.

Wie muss also eine neue Migrationspolitik aussehen, die Grundsätze der Humanität bewahrt, dem Arbeitsmarkt dient und zugleich von einer breiten Mehrheit der Gesellschaft getragen wird?

Darüber diskutierten wir mit Prof. Dr. Rita Meyer, Professorin für Berufspädagogik an der Leibniz Universität Hannover und dem Bundestagsabgeordneten Adis Ahmetovic. Deutlich wurde dabei vor allem der massive Bildungsbedarf und die Notwendigkeit mehr Verteilungsgerechtigkeit herzustellen, um eine langfristig erfolgreiche Migrationspolitik finanzieren zu können.

Im Anschluss fand eine Ehrung von Dr. h.c. Wolfgang Schultze für sein Lebenswerk statt.

...

Termine

Donnerstag

27

Juni

Exkursion zu Üstra
27.06.2024

Donnerstag

04

Juli

LUH Sommerfest
04.07.2024

Dienstag

12

November

1. Long-COVID Dialogforum Hannover - Nach dem Virus? Long COVID in der Arbeitswelt
12.11.2024
Alle Termine